• 21 Mrz 2021

    Unsere Besuche in der Kita oder: „Wann kommt Lotti wieder?“

    Durch die längeren Phasen des Lockdowns und die noch längeren Phasen des Homeschoolings oder des Wechselunterrichtes konnten Lotti und ich leider schon seit Monaten nicht mehr unserer Arbeit als Lesehund-Team nachgehen. Wir vermissen unsere Schüler, das Lesen und im Allgemeinen die „Schul-Atmosphäre“ sehr. 

    Aber: Not macht ja bekanntermaßen erfinderisch und wir bieten unsere tiergestützten Angebote nun […]

  • 27 Aug 2020

    Man lernt nie aus: meine Ausbildung zum IPE-Kindercoach

    Ich bin Erzieherin geworden, weil ich gemerkt habe, wie viel Freude es mir macht mit Kindern zu arbeiten und wie anstrengend aber auch erfüllend ein Job ist, der nicht „hinter dem Schreibtisch“ stattfindet. 

    In meinem Studium habe ich dann durch die Beschäftigung mit neuen Themen und Praktika in anderen Arbeitsfeldern festgestellt, dass mir die Arbeit mit […]

  • 20 Apr 2020

    Unsere Lesehund-Arbeit in Zeiten von Corona

    Auch an uns geht die Corona Krise nicht spurlos vorbei, vor allem seit der Schließung der Schulen fehlt uns unsere wöchentliche „Leseroutine“ mit den Grundschülern. 

    Die Schule wird ins „digitale“ Klassenzimmer verlegt und auch mein Studium findet nur noch digital statt. Lotti freut das: Ich bin so viel wie nie zuhause und täglich gehen wir mindestens […]

  • 17 Dez 2019

    Unser erster eigener Video-Dreh! Wir sind bei SWR Heimat zu sehen

    Wir sind ganz aufgeregt! Denn unsere Arbeit als Lesehund-Team wird im Internet auf allen Social-Media-Kanälen von SWR Heimat zu sehen sein. 

    Durch unsere Arbeit bei den Funkelsternen kam dieser Kontakt zustande, worüber ich natürlich sehr glücklich bin. Am Tag des Drehs war ich ziemlich aufgeregt (schließlich sitzt man nicht alle Tage vor der Kamera!) und meine […]

  • 21 Feb 2018

    Kann man Glück in der Schule lernen? – Teilnahme an einer Fortbildung zum „Unterrichtsfach Glück

    Vor ein paar Wochen habe ich einen Beitrag über Ernst Fritz-Schubert gesehen, der das Schulfach Glück an seiner Schule in Heidelberg konzipiert und eingeführt hat. Er hat das Fritz-Schubert-Institut für Persönlichkeitsentwicklung gegründet und will mit seinem Unterrichtsfach dazu beitragen, die in den Bildungsplänen geforderte Lebenskompetenz abseits von intellektuellen Maßstäben zu realisieren. 

    Copyright by FuU J (Unsplash)

    Dieses […]

  • 26 Mrz 2017

    Unsere Arbeit in der Schule – So läuft sie ab!

    Den Anfang dieses Beitrages macht die Frage „Wie sind Sie/bist du auf diese Idee gekommen?“ 

    Eins gleich vorweg: Ich habe die tiergestützte Arbeit nicht durch eine wissenschaftliche Analyse verschiedenster pädagogischer Methoden gefunden und ich habe darüber auch nichts in meinen Ausbildungen gelernt. 

    Es war sehr viel simpler: ich lese wahnsinnig gerne und am liebsten lese ich Liebesromane, […]